Kognitive Umstrukturierung für Heilpraktiker Psychotherapie: Überblick und Einführung

HeilpraktikerErfolg-Kognitive-Umstrukturierung-Verhaltenstherapie-Luschas-02-blau-960x336

Die Kognitive Umstrukturierung wird bei vielen psychischen Störungen, wie zum Beispiel Depression, Angst- und Schmerzstörung, Posttraumatischer Belastungsstörung oder Süchten erfolgreich angewendet.

Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, auf dieses Kernthema in insgesamt 5 Kapiteln etwas näher einzugehen.

Affektive Störungen – Video Schnelleinstieg für Heilpraktiker der Psychotherapie

HeilpraktikerErfolg-Heilpraktiker-Psychotherapie-Prüfungswissen-Luschas-960x540

Nach kaum einem Thema in der schriftlichen und mündlichen Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie wird so häufig gefragft, wie nach den affektiven Störungen.

Das umfangreiche Gebiet der affektiven Erkrankungen erstreckt sich von der depressiven Episode über die bipolare Störung bis hin zur Dysthymia.

Wenn Sie schneller, einfacher und gehirngerechter für Ihre Heilpraktikerpüfung lernen wollen, dann ist es vorteilhaft, dass Sie sich zunächst einen groben Überblick über den affektiven Formenkreis verschaffen.

In diesem 10-minütigen kostenlosen HeilpraktikerErfolg Lehrvideo erhalten Sie eine Einführung in die affektiven Störungen. 

Gedächtnisprotokoll für die mündliche Prüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie in Nürnberg

HeilpraktikerErfolg-Pruefungs-Tipps-Psychotherapie-Luschas-960x537

Die letzte schriftliche Heilpraktiker Psychotherapie Prüfung ist vorbei und viele Prüflinge befinden sich bereits auf der Zielgeraden ihrer Überprüfung beim Gesundheitsamt.

Während sich viele angehende Heilpraktiker (Psychotherapie) auf die schriftliche Überprüfung, anhand von guten Büchern und (Online) Vorbereitungskursen zielgerichtet, systematisch und erfolgreich vorbereitet haben, stellt die mündliche Überprüfung für viele nach wie vor eine Herausforderung dar.

Doch woran liegt das?

Affektive Störungen nach ICD-10 als Mindmap (PDF) für Heilpraktiker Psychotherapie

HeilpraktikerErfolg-Heilpraktiker-Psychotherapie-Prüfungswissen-Luschas-960x540

Sowohl in der schriftlichen als auch mündlichen Überprüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie gehören Fragen zu den Affektiven Störungen seit vielen Jahren dazu.

Sie können sich das Lernen, nicht nur der Affektiven Erkrankungen, jedoch enorm erleichtern, wenn Sie sich zunächst zu jedem Thema einen ersten Überblick verschaffen, z.B. in Form eines übersichtlichen Mindmaps.

Außerdem erfahren Sie gleich hier, was in der Prüfung zu den Affektiven Störungen besonders häufig gefragt wird.

Kognitive Verhaltenstherapie Einführung für Heilpraktiker Psychotherapie: Was Sie für die Diagnose nach ICD-10 brauchen

HeilpraktikerErfolg-Der-Kleine-KVT-Boss-Einfuehrung-Verhaltenstherapie-Luschas-01-960x540

Vor Ihnen sitzt eine 67-jährige Patientin, die mit weinerlicher Stimme klagt:

“Ich möchte morgens nicht aus dem Bett, weil ich keinen Sinn darin sehe.

Den ganzen Tag habe ich zu nichts Lust.

Ich fühle mich allein, von allen verlassen und sehr traurig.”

Wie können Sie als Heilpraktiker für Psychotherapie vorgehen?