Entspannt in die schriftliche Heilpraktiker Psychotherapie Prüfung

HeilpraktikerErfolg-Pruefungs-Tipps-Psychotherapie-Luschas-960x537

Am 3. Mittwoch im März findet bei vielen Gesundheitsämtern (nicht bei allen) die schriftliche Überprüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie statt. Das ist dieses Jahr dann am 16. März 2016.

Deshalb möchte ich Ihnen heute bereits meinen wichtigsten Tipp für die Prüfung anvertrauen.

Durch diesen Tipp konnte ich in meinen zahlreichen schriftlichen und mündlichen Examensprüfungen im Rahmen des Diplomstudiengangs Psychologie zuverlässig meinen Präfrontalen Cortex, den für das Denken zuständige Gehirnbereich, nutzen und auch mein mit Wissen randvoll gefülltes Gedächtnis machte mir keinen Strich durch die Rechnung.

5 Jahre nach meinen Examensprüfungen legte ich bei der Regierung in Würzburg meine schriftliche und mündliche Prüfung zur Psychologischen Psychotherapeutin ab.

In der schriftlichen Prüfung hatte ich nach 60 von 120 Minuten gerade mal 40% der Aufgaben gelöst und kam ein wenig ins Rudern. Dieser Tipp half mir, wieder Fahrt aufzunehmen und die Fragen konzentriert zu beantworten. Und während der mündlichen Befragung half mir dieser Tipp, bei jeder Frage ruhig, aufmerksam und fokussiert zu bleiben.

Was ist nun dieser Tipp?

Vielleicht ahnen Sie es schon …

Aber zuvor noch die Referenzen von 3 unserer Teilnehmerinnen am schriftlichen und mündlichen Online Orientierungspaket.

  • Hallo Frau Luschas,
    bestanden….:-), mit 26 richtigen Antworten.
    Wir haben ? von unserem Gesundheitsamt bereits gestern Abend die Ergebnisse per Mail bekommen.
    Für Sie persönlich: ich möchte mich an dieser Stelle sehr herzlich bedanken. Das war meine allererste Prüfung ohne Prüfungsangs. Ich saß so gechillt in dieser Prüfung, wie noch nie zuvor.
    10xEFT und Ihnen sei dank :–).
  • Hallo Frau Luschas,
    am Mittwoch habe ich die mündliche Prüfung in Lüneburg bestanden.
    Vergangegnes Jahr hatte ich mir Ihr Orientierungspaket gekauft. Es war sehr ausführlich.
    Am Besten hat mir jedoch “das Klopfen” gefallen. Ich habe jeden Tag die Übungen gemacht und bin total begeistert.
    ich konnte mich beruhigen und die Prüfung ist genauso verlaufen, wie ich mir gewünscht habe. :-) :-)
    Vielen Dank nochmal
    Herzliche Grüße
  • Hallo Franziska,
    habe heute die schriftliche Prüfung in Dortmund bestanden.
    Danke nochmals für die guten Trainingsmöglichkeiten durch Dich.;):)
    Die Entspannungsübungen haben auch funktioniert.
    Mein Mantra war übrigens “Während der Prüfung bin ich entspannt und ausgeglichen”.

Der Tipp für die Heilpraktiker Psychotherapie Prüfung

Jetzt sollte mein bester Tipp für Ihre Prüfung am Mittwoch schon klar sein:

Entspannt vor und während der Prüfung!

Denn wenn Sie vor und während der Prüfung relativ entspannt sind, dann können Sie auch Ihren Präfrontalen Cortex besser nutzen und besser auf die Inhalte Ihres Gedächtnisses zugreifen. Das ist wissenschaftlich nachgewiesen.

Deshalb empfehle ich immer wieder, dass Sie eine für Sie wirksame, schnelle und einfache Entspannungsmethode lernen, einüben und in Ihr Leben integrieren, damit Sie sich bei (Prüfungs-) Stress bewusst herunterfahren können.

Für mich ist das die X Prozess Entspannung (früher als 10xEFT bekannt) oder wie eine unserer iKVT Teilnehmerinnen sagte: “We call it Klopfen!:-)

Falls Sie diese einfache, schnelle und – wie Sie aus den obigen Referenzen entnehmen können – bewährte Entspannungsmethode lernen oder vertiefen wollen, dann empfehle ich Ihnen diesen Artikel mit Trainingsvideo:

Anleitung zur X Prozess Grundtechnik: Die schnelle und einfache Entspannung

Dort können Sie übrigens auch die von meinem Mann aktualisierte Anleitung zur X Prozess Entspannung bzw. Grundtechnik als PDF Datei kostenlos zum Ausdrucken herunterladen.

Ich wünsche allen Prüflingen für den Mittwoch viel Erfolg und bleiben Sie möglichst entspannt :-)

Auf IHREN Erfolg in Prüfung und Praxis!

Franziska Luschas
Diplom Psychologin

Biographie Profilbild Diplom Psychologin und KVT Trainerin Franziska Luschas auf HeilpraktikerErfolg
Franziska studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Danach absolvierte Sie erfolgreich die 5-jährige Psychologische Psychotherapeutenausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie beim IVS Nürnberg. Nach 10-jähriger psychotherapeutischer Tätigkeit leitet sie mit Uwe Luschas die piKVT Ausbildung für (angehende) Heilpraktiker Psychotherapie. Außerdem hilft sie mit ihrer Selbsthilfe-Webseite BossImKopf.de tausenden Menschen, mehr "Boss im Kopf" zu werden.

P.S.
Im Kommentarbereich, weiter unten, können Sie auch Ihre Fragen, Hinweise und Erfahrungsberichte hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

P.P.S.
Und folgen Sie uns auf Youtube.com, indem Sie unseren HeilpraktikerErfolg Kanal abonnieren, damit Sie auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen bleiben.