Heilpraktiker Psychotherapie autodidaktisch bzw. selbständig ohne Schule?

HeilpraktikerErfolg-ArtikelBanner-Blauer-Schwarz-mitFLbild

Seit einiger Zeit häufen sich bei mir die Anfragen, ob es denn möglich wäre, das doch ziemlich umfangreiche Heilpraktiker Psychotherapie Stoffgebiet ohne Schule, Fernlehrgang bzw. autodidaktisch lernen zu können.

Weil ich den HPP nur im Selbststudium machen könnte (auch mit Ihrer Hilfe), für den ich abends realistisch vielleicht 30 Minuten, und am Wochenende 60 Minuten aufwenden könnte.

Oder:

Ist die Vorbereitung an einer solchen Schule sinnvoll oder kann man sich die Inhalte auch – schaffbar – selber erarbeiten (mit Ünterstützung ihrer Angebote)?

Und auch:

Ist es möglich – und realistisch, nur durch Selbststudium und ihre Pakete (schriftlich und mündlich) die Prüfung zu bestehen?

Meine Antwort, die ich heute auch an Sie weitergeben möchte, ist einfach:

Ja, möglich ist das schon.

Überlegen Sie sich jedoch genau, ob sog. autodidaktisches Lernen auch für Sie und Ihren Lernstil geeignet ist.

Denn viele angehende Heilpraktikerinnen für Psychotherapie schätzen beispielsweise die Gemeinschaft in der Schule oder dass ihre Fragen im Unterricht zeitnah beantwortet werden.

Wenn Sie jedoch sagen, ne, das mit der Schule, dem Institut oder Fernlehrgang möchte ich mir gerne ersparen, weil Sie z.B. fokussierter in Ihrem Büro oder lieber allein daheim lernen, dann besteht auch die Möglichkeit, dass Sie sich durch geeignete Fachliteratur das notwendige Wissen aneignen können.

Was ich angehenden HP Psych. ebenfalls rate

In diesem Fall empfehle ich dann auch, dass Sie sich zu einem guten Prüfungsvorbereitungskurs (vielleicht in Ihrer Nähe) anmelden oder einige Skype Sitzungen mit erfahrenen Dozenten nutzen, um bspw. Unklarheiten auszuräumen oder auf Verständnisfragen tiefer eingehen zu können.

Alternativ dazu, können Sie auch unsere logisch aufgebaute, auf das Wesentliche fokussierte und bewährte (lesen Sie dazu unsere zahlreichen Referenzen hier) Online Lern-Struktur in Form eines schrittweisen Handlungsplans auf Heilpraktikererfolg.de nutzen.

Denn unser preisgünstiges “schriftliches” Orientierungspaket hat schon vielen Prüflingen geholfen, sich strukturiert, konzentriert und auch zusätzlich zum Schulunterricht bzw. Fernlehrgang auf die HP Psych. Überprüfung vorzubereiten.

Dass das auch autodidaktisch möglich ist, beweisen auch diese öffentliche Kommentare, die vor einigen Wochen von zwei Teilnehmern an unseren schriftlichen und mündlichen Online Orientierungs- bzw. Vorbereitungskursen hinterlassen wurden:

  1. Ich habe mich selbständig ohne Schule, ausschließlich mit Ihren Unterlagen für die schriftliche und mündliche Überprüfung vorbereitet.

  2. Ich habe mich 100% selbstständig vorbereitet anhand Bücher, Freunde, die mir mit Prüfungssimulationen für die Mündliche geholfen haben, mit zusätzlichen Videos von YouTube über die Störungsbilder, von denen ich mehr wissen wollte, und natürlich mit beiden Orientierungspaketen von Frau Luschas. Diese Pakete erlauben einem, sich selbstständig vorbereiten zu können.”

Wie Sie selbst lesen können, ist eine autodidaktische bzw. selbständige Vorbereitung ohne Schule auch möglich.

Dennoch rate ich Ihnen, reiflich abzuwägen, ob eine solche Form der Vorbereitung auf die HPP Prüfung für Sie und Ihren Lernstil geeignet ist.

Und falls ja, dann nutzen Sie vielleicht zusätzlich die unterstützenden Hilfen, die ich weiter oben schon erwähnt habe, um sich gut auf das umfangreiche Heilpraktiker für Psychotherapie Wissensgebiet und die Prüfungen vorbereiten zu können.

Ich wünsche Ihnen eine entspannte Lernphase, eine sorgfältige Prüfungsvorbereitung und viel Erfolg in den anstehenden Prüfungen zur Heilpraktikerin bzw. zum Heilpraktiker für Psychotherapie :-)

Auf IHREN Erfolg in Prüfung und Praxis!

Franziska Luschas
Diplom Psychologin

Biographie Profilbild Diplom Psychologin und KVT Trainerin Franziska Luschas auf HeilpraktikerErfolg
Franziska studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Danach absolvierte Sie erfolgreich die 5-jährige Psychologische Psychotherapeutenausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie beim IVS Nürnberg. Nach 10-jähriger psychotherapeutischer Tätigkeit leitet sie mit Uwe Luschas die piKVT Ausbildung für (angehende) Heilpraktiker Psychotherapie. Außerdem hilft sie mit ihrer Selbsthilfe-Webseite BossImKopf.de tausenden Menschen, mehr "Boss im Kopf" zu werden.

P.S.
Im Kommentarbereich, weiter unten, können Sie auch Ihre Fragen, Hinweise und Erfahrungsberichte hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

P.P.S.
Und folgen Sie uns auf Youtube.com, indem Sie unseren HeilpraktikerErfolg Kanal abonnieren, damit Sie auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen bleiben.