Heilpraktiker Psychotherapie Wissen: Was glauben Sie, sind Gedanken die Realität?

heilpraktikererfolg-Interessantes-aus-den-HPE-Newslettern-Gruen-960x336-Reduced

Die Frage ob Gedanken die Realität sind, ist in der praktischen, psychotherapeutischen Arbeit, z.B. bei der Kognitiven Umstrukturierung von großer Bedeutung.

Denn die meisten meiner Selbstzahler glauben (fast) jeden ihrer Gedanken zu 100%, was meiner Erfahrung nach zu Angst, Depressionen und auch Panik führen kann.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Klienten immer wieder darüber aufklären (= Psycho-Edukation), dass ein Gedanke nur ein Gedanke ist und oftmals nichts mit der Realität zu tun hat.

Der Gedanke “das ist ein Stuhl” ist nicht der Stuhl.

Oder ich kann jetzt einfach diesen Gedanken denken: “Draußen sind es nur 18 Grad und es ist wunderbar kühl“. Wenn ich jedoch das Fenster öffne, dann zeigt mir das Fürther Sommerwetter ganz klar, dass hier momentan 28 Grad herrschen.

Es war nur ein Gedanke, eine Vermutung, eine Annahme, eine Vorstellung, meine Phantasie, Wunschdenken etc.

Den Unterschied zwischen Gedanken und der sinnlich wahrnehmbaren Realität sollten Sie Ihren Selbstzahlern kompetent, authentisch und auf die einfachste Art und Weise erklären können bzw. noch besser, sie durch geeignete Fragen selbst darauf kommen lassen.

Aber bevor Sie das bspw. über den Sokratischen Dialog sicher durchführen können, ist es hilfreich, selbst einige fundierte Überlegungen anzustellen, ob denn nun Gedanken die Realität sind oder nicht.

Schauen Sie sich deshalb am besten das (philosophische) Video meines Mannes an, der auf dem Südstrand unterhalb von Burg/Fehmarn auf einfache, überzeugende und humorvolle Art eine nachvollziehbare Antwort auf die gestellte Frage gibt.

Dieses Video wurde bereits 13.009x angeschaut :-)

HeilpraktikerErfolg Tipp:
Machen Sie sich zu den wichtigsten Videoinhalten Ihre eigenen Notizen. Denn wenn Sie es nicht aufschreiben und Schritt für Schritt in Ihre praktische Arbeit integrieren, dann verschenken Sie meines Erachtens wertvolle Effizienz, Zeit und Arbeitskraft. Was dann meiner Erfahrung nach auch oftmals dazu führen kann., dass Ihre Selbstzahler “plötzlich” nicht mehr kommen.

Auf IHREN Erfolg in Prüfung und Praxis!

Franziska Luschas
Diplom Psychologin

Biographie Profilbild Diplom Psychologin und KVT Trainerin Franziska Luschas auf HeilpraktikerErfolg
Franziska Luschas studierte Psychologie. Danach absolvierte sie die 5-jährige Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt auf Kognitiver Verhaltenstherapie. Sie zeigt auf ihrer Selbsthilfe-Webseite anderen Menschen, wie sie wieder "Boss im Kopf" werden können. Sie liebt die Natur, lebt umweltfreundlich und unterstützt den Tierschutz.

P.S.
Hat Ihnen dieser Beitrag oder das (Video-) Training gefallen? Dann empfehlen Sie uns bzw. diesen Artikel an Ihre Freunde, Bekannte und Kollegen weiter :-)

P.P.S.
Im Kommentarbereich, weiter unten, können Sie auch Ihre Fragen, Hinweise und Erfahrungsberichte hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.