Kognitive Verhaltenstherapie für Heilpraktiker Psychotherapie – Die Top 5 Ausbildungsinhalte

HeilpraktikerErfolg - Moderne Integrative Psychotherapie Praktisch gemacht - LuschasBereits die ersten 3 Wochenenden unserer integrativen Kognitiven Verhaltenstherapie Ausbildung waren für alle intensiv und sind wie im Fluge vergangen.

Hier erhalten Sie einen Eindruck, was wir alles schon vermittelt und in Kleingruppen eingeübt haben:

  • Das ESTA-Modell: Eine bewährte und störungsübergreifende Therapie Struktur.
  • Klientengerechte Psychoedukation und wirksame therapeutische Metaphern.
  • Die wichtigsten neuro-biologischen Zusammenhänge, die unsere praktisch gemachten iKVT Grundlagen belegen.
  • Das Kognitive Modell: Wie Sie es Ihren Klienten schnell, einfach und wirksam vermitteln.
  • Die oftmals unterschätzte bzw. fehlende, aber enorm wichtige Ressourcenarbeit.
  • Der XProzess: Eine schnelle, einfache und effektive Entspannungsmethode, die Ihr Klient selbst in Stresssituationen anwenden kann.
  • Die kognitive sowie emotionale Umstrukturierung als wissenschaftlich belegtes Hinterfragen von dysfunktionalen Gedanken und Gefühlen.
  • 10xMarketing: Das Wettbewerbsdreieck im Heilpraktiker Psychotherapie Bereich.

Am 4. Wochenende ging es neben der wichtigen Wiederholung verstärkt um echte und praxisrelevante  Selbsterfahrung.

Mehr Sicherheit, Authentizität und innere Stärke durch echte Selbsterfahrung für Heilpraktiker Psychotherapie

Wenn Sie schon in eigener (Heilpraktiker) Praxis mit “richtigen” Klienten arbeiten, dann wissen Sie wahrscheinlich, wie zentral Ihre persönliche Weiterentwicklung für eine erfolgreiche Psychotherapie ist.

Deshalb nehmen viele erfahrene Therapeuten die doppelte Aufgabenstellung der Kognitiven Verhaltenstherapie auch so ernst.

Für den Therapeuten bedeutet das,  sowohl an seinen eigenen Stress auslösenden Gedanken-, Gefühls- und Verhaltensmuster zu arbeiten als auch seine Klienten professionell zu unterstützen.

Nicht jede Heilpraktikerin für Psychotherapie verfügt von Anfang an über die notwendige Authentizität.

Für ihre Klienten stehen iKVT Practitioner, ähnlich wie Verhaltenstherapeuten, gerade zu Beginn einer Psychotherapie häufig als Rollenmodell zur Verfügung.

Dafür ist es jedoch notwendig, eigene blinde Flecken zu bearbeiten und innere Stärke aufzubauen.

Echte Veränderung geschieht vor allem durch anstrengende, aber bewältigbare Herausforderungen.

Das hat die moderne Neurobiologie (vgl. Gerald Hüther) durch bildgebende Verfahren eindeutig belegt.

Echte Veränderung muss anstrengend, aber bewältigbar sein, weil sonst nicht genügend Dopamin im Gehirn ausgeschüttet wird und deshalb keine neuen Gehirnzellen und Verbindungen entstehen können.

Deshalb gehört es zu den größeren Herausforderungen in unserer großen iKVT Ausbildung, dass sich die Therapeutin traut, vor die Kamera zu stellen.

Ziel dieses Expositionstrainings war, dass sich die künftigen iKVT Practitioner ihren Ängsten stellen, die Kluft zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung verringern und wichtige Zusammenhänge präzise und verständlich für ihre Klienten auf den Punkt bringen.

Das ist übrigens allen Teilnehmern gelungen :-)

HeilpraktikerErfolg Video – Die besten 5 iKVT Ausbildungsinhalte

Damit die Teilnehmer lernen, sich auf das Richtige und Wichtige zu konzentrieren, gab es noch eine zusätzliche Hürde.

Im Sinne der gehirngerechten Wiederholung vermittelte jeder Teilnehmer, innerhalb einer vorgegebenen Zeit, seine 5 besten Einsichten und Erfahrungen aus den 4 ersten Ausbildungswochenenden der bisherigen Verhaltenstherapie Ausbildung.

Das Ergebnis war verblüffend, denn es zeigte einmal mehr, wie eine anstrengende aber bewältigbare Herausforderung zu positiven Veränderungen nicht nur im Verhalten, sondern auch zu einer besseren Eigenwahrnehmung und größeren Selbstwirksamkeit führte.

Aber sehen Sie selbst, welche 5 Ausbildungs-Inhalte unsere iKVT Teilnehmer bisher am besten fanden.

Um das Video zu starten, klicken Sie auf den Wiedergabeknopf oder auf das Bild unterhalb dieses Textes. Mit einem erneuten Klick können Sie jederzeit pausieren.

Auf IHREN Erfolg in Prüfung und Praxis!

Franziska Luschas
Diplom Psychologin

Biographie Profilbild Diplom Psychologin und KVT Trainerin Franziska Luschas auf HeilpraktikerErfolg
Franziska studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Danach absolvierte Sie erfolgreich die 5-jährige Psychologische Psychotherapeutenausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie beim IVS Nürnberg. Nach 10-jähriger psychotherapeutischer Tätigkeit leitet sie mit Uwe Luschas die piKVT Ausbildung für (angehende) Heilpraktiker Psychotherapie. Außerdem hilft sie mit ihrer Selbsthilfe-Webseite BossImKopf.de tausenden Menschen, mehr "Boss im Kopf" zu werden.

P.S.
Im Kommentarbereich, weiter unten, können Sie auch Ihre Fragen, Hinweise und Erfahrungsberichte hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

P.P.S.
Und folgen Sie uns auf Youtube.com, indem Sie unseren HeilpraktikerErfolg Kanal abonnieren, damit Sie auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen bleiben.