Heilpraktiker Psychotherapie Prüfungsvorbereitung auf die Mündliche: Diese Fragen sollten Sie beantworten können

HeilpraktikerErfolg-Bild-Kostenlose-Ressourcen-HP-Psychotherapie-Luschas

Weiter unten können Sie sich ein Gedächtnisprotokoll von Nürnberg, November 2011, als PDF Datei frei herunterladen.

Nutzen Sie die dort gestellten Fragen, um zu überprüfen, ob Sie diese mündliche Überprüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie bestanden hätten.

Denn obwohl diese mündliche HP Psych. Prüfung schon einige Jahre zurückliegt, sind die dort gestellten Fragen auch heute noch relevant. Sie beziehen sich nämlich auf notwendige HPP Wissensgebiete, die Sie meines Erachtens gut beherrschen sollten.

Was diese erfolgreiche Heilpraktikerin für Psychotherapie Anwärterin in Nürnberg gefragt wurde

Sie sollten folgende Wissensgebiete gut beherrschen, z.B. aus der Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung im März oder Oktober:

  • Panikstörung, Agoraphobie, generalisierte Angststörung, soziale Phobie
  • Unterschied “normale” Angst und Angststörung
  • Teufelskreis der Angst
  • Arten von Psychopharmaka, Einsatzgebiete, Beispiele
  • Psychopathologischer Befund
  • Depression und Abklärungen (z.B. organische Ursachen)
  • Umgang mit Suizidalität
  • Betreuungsgesetz

Die Heilpraktikerin für Psychotherapie (Anwärterin) schreibt am Ende ihres Gedächtnisprotokolls: “Bestanden! Dauer der Prüfung bei mir insgesamt 25 Minuten.

Laden Sie sich nachfolgend das Protokoll aus Nürnberg herunter und testen Sie, ob Sie diese Mündliche auch bestanden hätten.

(Falls nicht, dann arbeiten Sie die noch nicht sitzenden Wissensgebiete einfach nach. Immerhin wissen Sie dann, wo konkret noch Nachholbedarf besteht. Gegebenenfalls nützt Ihnen dabei auch unser Online Orientierungspaket zur Vorbereitung auf die mündliche Heilpraktiker Psychotherapie Prüfung :-) )

Hier können Sie sich nun das Protokoll im weit verbreiteten PDF Dateiformat herunterladen:

Und vielleicht hinterlassen Sie weiter unter einen Kommentar darüber, ob Sie etwas ältere Gedächtnisprotokolle nützlich bzw. hilfreich finden oder nicht. Das würde mich interessieren :-)

Auf IHREN Erfolg in Prüfung und Praxis!

Franziska Luschas
Diplom Psychologin

Biographie Profilbild Diplom Psychologin und KVT Trainerin Franziska Luschas auf HeilpraktikerErfolg
Franziska studierte Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Danach absolvierte Sie erfolgreich die 5-jährige Psychologische Psychotherapeutenausbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie beim IVS Nürnberg. Nach 10-jähriger psychotherapeutischer Tätigkeit leitet sie mit Uwe Luschas die piKVT Ausbildung für (angehende) Heilpraktiker Psychotherapie. Außerdem hilft sie mit ihrer Selbsthilfe-Webseite BossImKopf.de tausenden Menschen, mehr "Boss im Kopf" zu werden.

P.S.
Im Kommentarbereich, weiter unten, können Sie auch Ihre Fragen, Hinweise und Erfahrungsberichte hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

P.P.S.
Und folgen Sie uns auf Youtube.com, indem Sie unseren HeilpraktikerErfolg Kanal abonnieren, damit Sie auf dem aktuellsten Stand der Entwicklungen bleiben.